Migros GolfCard Reisen 18-19 728×90

TOP
Ernie Els PUMA Golfschuhe

PUMA verpflichtet Ernie Els

PUMA Golf, einer der führenden Anbieter innovativer Golfschuhe und trendiger Golfmode, hat Ernie Els im Rahmen eines mehrjährigen Vertrags als globalen Markenbotschafter für PUMA Golfschuhe verpflichtet. Major-Sieger Els ergänzt das hochkarätige PUMA-Team, darunter Rickie Fowler, Bryson DeChambeau, Gary Woodland und Lexi Thompson.

Els wird auf der Tour Schuhmodelle aus der PUMA IGNITE PWRADAPT- und NXT-Familie tragen. Die PWRADAPT-Schuhe verfügen über ein innovatives Traktionssystem mit 3-dimensionalen Traktionsmulden und reaktionsstarker Dämpfung durch IGNITE-Schaum für die ideale Kombination aus Technologie, Stil, Komfort und Performance. Der Mesh-Bootie ersetzt eine herkömmliche Zunge und sorgt so für eine verbesserte Passform und mehr Tragekomfort, während der PWRFRAME, ein leichter und dünner TPU-Rahmen, hohe Unterstützung und Stabilität gewährleistet.

“Ich freue mich auf die Partnerschaft mit PUMA”, kommentiert Els. „Seit Anfang des Jahres trage ich die PUMA Golfschuhe und ehrlich gesagt, habe ich das Gefühl, dass es wirklich mit ein Grund war, dass ich in letzter Zeit zu meiner Form gefunden habe. Mit diesen Schuhen fühle ich mich einfach mehr geerdet, als ob ich in meinem Schwung eine stabilere Basis habe. Was ich auch mag, ist, dass der Schuh hohe Stabilität mit Leichtigkeit und Komfort verbindet. Das ist nicht einfach, aber die Jungs von PUMA haben es einmal mehr geschafft. Ich bin sehr glücklich, Teil des Teams zu sein.”

Ernie Els hat weltweit 70 Siege als Profi errungen, darunter vier Majors, zwei World Golf Championships und beeindruckende sieben World Match Play Titel. Er wurde 2011 in die World Golf Hall of Fame aufgenommen. Als ehemalige Nummer 1 der Welt ist Ernie einer der dominantesten Spieler seiner Generation und seine Erfolge sind weltweit nahezu unübertroffen.

Abseits des Golfplatzes wird Els für seine unternehmerischen Aktivitäten und sein gemeinnütziges Engagement bewundert. Neben seiner Tätigkeit als Golfplatzarchitekt (Ernie Els Design) verfügt er über ein renommiertes Weingut (Ernie Els Wine) und eine gemeinnützige Stiftung, die Jugendgolf in Südafrika unterstützt (The Ernie Els & Fancourt Foundation). Am Herzen liegt ihm sicher besonders seine Stiftung Els for Autism, die 2009 von Ernie und seiner Frau Liezl gegründet wurde. Mit ihrer Gründung hat die Stiftung in Florida einen hochmodernen Campus eröffnet, das Els Center of Excellence, das auf lokaler, nationaler und globaler Ebene Menschen mit Autismus und ihren Familien unterstützt.

„Wir fühlen uns geehrt, dass Ernie unsere Schuhe trägt und unsere Marke auf Tour repräsentiert. Er ist eine Ikone in der internationalen Golfwelt, mit einer beispielhaften Karriere auf und abseits des Platzes und einer nach wie vor globalen Präsenz. Wir freuen uns, ihn in der PUMA-Familie begrüßen zu dürfen“, sagt Dan Ladd, Senior Vice President Sales & Marketing bei COBRA PUMA GOLF.

Im Rahmen dieser neuen Partnerschaft wird Els mit dem PUMA-Team zusammenarbeiten und bei der Entwicklung sowie Gestaltung der PUMA-Golfschuhe Einfluss nehmen. “Ich verstehe, was Golfer brauchen und weiß, wie ein Schuh aktiv das Spiel unterstützen kann”, sagt Els. “Es wird sich auszahlen, dieses Wissen mit einem Unternehmen wie PUMA teilen zu teilen, um zukünftig Golfschuhe zu entwickeln, nach denen die Golfspieler suchen.“

www.cobrapumagolf.com/