fbpx
Migros Seasonend 2020 728×90

TOP
Titleist Tour Speed

Titleist präsentiert ein ganz neues Ballmodell: Titleist Tour Speed

Der Titleist Tour Speed verfügt über eine neuartige thermoplastische Urethan-Schale (TPU). Dadurch verbindet er die höchste Geschwindigkeit seiner Kategorie mit Präzision und Kontrollierbarkeit im kurzen Spiel.

Nach Jahren konsequenter Produktentwicklung präsentiert Titleist sein neues Modell „Tour Speed“ – einen vollkommen neuen, mehrschichtigen Hochleistungsgolfball mit einer patentierten thermoplastischen Urethanschale aus eigener Entwicklung. Er bietet Golfern das mit Abstand stärkste Leistungspaket seiner Kategorie, wie umfangreiche Tests mit Amateurspielern bestätigen. Möglich werden die neuen eingesetzten Technologien durch den Präzisionsfertigungs–prozess von Titleist, der einmal mehr erweitert und verbessert wurde.

Titleist Tour Speed ab Mitte August im Fachhandel

Der Tour Speed ist ab dem 17. August 2020 im D/A/CH-Raum erhältlich und bietet durch sein innovatives dreiteiliges Mehrkomponenten-Design eine spezifische überzeugende Leistungsoption innerhalb der Titleist-Golfballfamilie in einer einzigartigen Kombination aus außergewöhnlicher Distanz im langen Spiel und punktgenauer Kontrollierbarkeit im kurzen Spiel:

  • Ein Hochgeschwindigkeitskern in neuer Zusammensetzung kombiniert mit Titleists schnellster Ionomer-Mantelschicht sorgt für maximale Geschwindigkeit und geringen Spin im langen Spiel und macht den Tour Speed zum längsten Ball seiner Kategorie. Er ist schneller und länger als der Callaway Chrome Soft, der Bridgestone Tour B RX, der TaylorMade Tour Response, der Srixon Z-STAR und der Srixon Q-STAR TOUR.
  • Besonderheit des Tour Speed ist die neue von Titleist entwickelte und urheberrechtlich geschützte Schale aus thermoplastischem Urethan (TPU). Sie bringt Spin auf den Ball bei den Schlägen ins Grün und vom Grünrand und vermittelt ein weiches Schlaggefühl.
  • Die herausragende Länge des Tour Speed wird durch ein neues vierseitiges 346-Doppelpyramiden-Dimple-Design unterstützt, welches für einen bohrenden und gleichmäßigen Ballflug sorgt.

„Golfer können darauf vertrauen, dass, wenn sie mit einem Titleist abschlagen, sie auf Qualität setzen und eine im Vergleich zur Konkurrenz überlegene Leistung erhalten“, sagt Michael Mahoney, Vizepräsident Titleist Golfball Marketing.

„Unsere Golfballwissenschaftler und -ingenieure haben bei der Entwicklung des Tour Speed erfolgreich außerordentliche Anstrengungen unternommen: Zahlreiche Kernformeln, aerodynamische Muster und Hunderte von TPU-Mischungen wurden entwickelt, analysiert und getestet, um das Leistungsversprechen des Tour Speed zu erfüllen. Wir haben Investitionen in neue Technologien getätigt und im Zuge dessen unseren Produktionsprozess und unsere Produktionsstätte signifikant weiterentwickelt und erweitert.“

 

 

Titleist Tour Speed wird umfassen geprüft und validiert

Zusätzlich zu den üblichen Tests mit einem Schlagroboter wurde die Leistung des Tour Speed in viele Runden umfassenden Amateurtests validiert, darunter in folgenden:

  • In den USA und Kanada wurde ein dreimonatiger Forschungs- und Entwicklungstestmarkt für den experimentellen „Golfball EXP • 01“ – ein Prototyp und Vorläufer des heutigen Tour Speed – eingerichtet.
  • Eine Golfball-Leistungsstudie von Amateurgolfern wurde unter der Leitung von Fordie Pitts, Titleists Forschungs- & Entwicklungsberater für Golfbälle auf der PGA Tour, durchgeführt. Der Blindtest, der in der Manchester Lane Test Facility in Massachusetts erfolgte, bewertete die Tour Speed-Prototypen im Vergleich zu aktuellen Titleist-Bällen sowie zu Ballmodellen der direkten Mitbewerber.

„Jeder neue Titleist-Golfball muss unsere strengen Testziele sowohl in Robo-Tests als auch in Tests mit Spielern übertreffen, um die Forschungs- & Entwicklungsphase hinter sich zu lassen“, sagt Scott Cooper, führender Implementierungsingenieur für den Tour Speed in der Titleist Golfball-Entwicklungsabteilung. Alle Daten und Rückmeldungen, die wir von Golfern erhielten, waren eindeutig: Der Tour Speed ist durchweg der schnellste, längste und am meisten bevorzugte Golfball unter den Produkten mit Urethanüberzug in dieser Kategorie.“

Verfügbarkeit Titleist Tour Speed

Der neue Titleist Tour Speed ist ab dem 17. August in Europa erhältlich.
UVP: CHF 55.- / Dutzend