fbpx
Migros Seasonend 2020 728×90

TOP

Jeremy Freiburghaus gewinnt die Haugschlag NÖ Open

Mit 31 Schlägen auf der Backnine – 5 unter Par – macht Jeremy Freiburghaus am Pro Golf Tour Turnier in Österreich alles klar: er gewinnt das Turnier mit -17 vor dem Franzosen Jean Bekirian und dem deutschen Amateur Phillipp Matlari (beide -16).

„Meine sehr guten Abschläge waren in dieser Woche der Schlüssel zum Erfolg“, so der Bündner. „Ich habe die ganze Woche über sehr solide gespielt, konnte den Ball gut platzieren und bekam nie grosse Probleme.“ Mit vier Schlägen Rückstand auf den Deutschen Philipp Matlari war Freiburghaus in die Finalrunde des vorletzten Turniers der Pro Golf Tour Saison 2020 gestartet, was ihn entscheidend motivierte: „Ich mag das Gefühl, aggressiv spielen und aufzuholen zu müssen – das liegt mir“, so der Schweizer. Drei Schläge machte er auf den ersten neun Löchern auf Matlari gut, zwei weitere Zähler nahm er dem Amateur auf dem Weg zurück zum Clubhaus ab. Entscheidend dabei ein Eagle an Bahn 13 und ein starkes Birdie an der 17, als er an diesem Par 4 einen kniffligen Downhill-Putt aus viereinhalb Metern einlocht. Freiburghaus: „Der Platz war in einem phantastischen Zustand! Die schnellen Grüns waren sicher die besten, auf denen wir dieses Jahr spielen durften.“

Für ihn ist es bereits sein zweiter Triumph dieses Jahr auf der Pro Golf Tour. Kurz vor dem Shut-down Mitte März hatte er in Marokko bei der Open Bahia Golf Beach die Trophäe geholt. 

In der Order of Merit stösst er um einen Rang auf die dritte Position vor. Die besten drei der Saison erhalten die Tourkarte für die Challenge Tour 2021. Die Tour 2020 endet mit einem weiteren Turnier, der Castanea Resort Championship, Ende September. Freibughas’ Abstand zu den Verfolgern ist relativ gross und so stehnen die Chancen gut, dass er eine Liga aufsteigen kann. 

Der Schweizer Yann Pfeiffer hatte den Einzug ins Final beim Haugschlag NÖ Open ebenfalls geschafft und beendet das Turnier auf Rang 43. 

–> zum Leaderboard

Bild: Jeremy Freiburghaus © Pro Golf Tour