fbpx
TOP

Golf Club St.Leon-Rot

Faszination St. Leon-Rot

Zwei 18-Loch Meisterschaftsplätze, die bereits mehrfach als „Beliebtester Golfplatz in Deutschland“ ausgezeichnet wurden. Viermaliger Austragungsort der Deutsche Bank – SAP Open und 2015 mit dem Solheim Cup ein Golfevent von Weltgeltung. Seit April 2012 gehört der Golf Club St. Leon-Rot außerdem zu den „European Tour Destinations“.

Platz St. Leon

Der Links-Kurs erinnert an vielen Stellen an schottische oder irische Golfplätze mit sandigen Böden, Wasserflächen, Bunkerlandschaften und einem Inselfairway. Geschichte schrieb die Bahn 18 des Platzes im Jahre 2002 als Schlussbahn der Deutsche Bank – SAP Open. Tiger Woods und Colin Montgomerie spielten diese Bahn im Stechen gleich viermal.

Platz Rot

Ein Parkland Kurs, der in die vorhandene Flussauenlandschaft mit ihrem außergewöhnlichen Charme integriert wurde. Die Spielbahn 9, wurde im Januar 2000 von den Herausgebern des “Golf-Magazin” offiziell zu einem der “Top 500 holes in the world” erklärt.

Akademie

Hervorragend ausgebildete und hoch motivierte Golflehrer, moderne und innovative Trainingsgeräte, wie TrackMan mit Videoanalyse, SAM PuttLab, Smart2Move oder Logical Golf und Übungsanlagen, die alles abdecken, was der Golfsport an Herausforderungen bereit hält.

Pro Shop / Fitting

Wir haben sieben Tage in der Woche für Sie geöffnet. Lassen Sie Ihr Equipment von unseren Club-Fittern Ihren persönlichen Bedürfnissen anpassen.
Im Golf Club St. Leon-Rot besteht die Möglichkeit bei jedem Wetter zu fitten.

www.gc-slr.de