TOP

Golf and Wellness

Istanbul ist das Ziel für eine aussergewöhnliche Städtereise: 

Die Stadt erstreckt sich auf zwei Kontinente und bietet das Beste aus zwei Welten. Ihr europäischer (westlicher) Teil wird nur durch den ca. 1 km breiten Bosporus vom asiatischen Teil der Stadt getrennt. Der Bosporus ist ein Fluss ohne Quelle, eigentlich nur ein Dammdurchbruch, der das nördlich gelegene Schwarze Meer mit dem Marmarameer im Süden verbindet. Durch die starken Zuflüsse in das Schwarze Meer (u.a. Donau, Don und Dnepr) entsteht hier ein Wasserüberschuss, der im Bosporus eine starke Oberströmung in Richtung Marmarameer erzeugt.

In den Sehenswürdigkeiten Istanbuls spiegelt sich das Gesicht zweier Kulturkreise wider. Das Viertel Sultanahmet ist daher ein erster Schritt, um Istanbul kennenzulernen. Neben der Hagia Sophia und dem Topkapi-Palast locken hier auch zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten. Vor der Hagia Sophia sollten Sie sich früh einfinden, um der Menschenschlange zu entgehen. Einst Kirche, später Moschee und heute Museum – die Hagia Sophia zieht die Menschen seit Jahrhunderten in ihren Bann. Fast gegenüber thront die Blaue Moschee (Sultan-Ahmed-Moschee). Die aus dem 16. Jahrhundert stammende Schönheit ist für ihre Wandfliesen bekannt. Nicht minder beeindruckend sind die Süleymaniye-Moschee sowie ihre umliegenden Bauten.

Seit Mitte des 15. Jahrhunderts ist das der bekannteste Basar von Istanbul und das Einkaufsmekka schlechthin. Hier tummeln sich auf einem Areal von sage und schreibe 20.000 Quadratmetern täglich bis zu einer halben Million Menschen.

Durch ein Labyrinth malerischer Ladengassen muss man gehen, um die ganze Pracht von orientalischen Teppichen, Leder- und Seidenwaren, Stoffen, Antiquitäten, von Gold und Silber zu entdecken. „Kein Verliebter kann diesen Basar durchschreiten, ohne es wie ein Unglück zu empfinden, nicht Millionär zu sein“ schrieb der Italiener Edmondo de Amicis im 19. Jahrhundert. Und wie er, haben viele Reisende über die Jahrhunderte den Basar wohl schon als dunkle, verborgene Stadt voller Wunder und Schätze gewürdigt.

Programmvoschlag für Golf und Kultur in Istambul

Link zur Website von Golf and Wellness