fbpx
Migros 2019 Seasonend 728×90

TOP
Bregenzerwald Kultur Golf

Der Opern-Ausflug: Vom Bregenzerwald zu den Bregenzer Festspielen

Im Grünen wohnen und zu urbanem Kulturgenuss ausschwärmen – diese Kombination lässt sich im Bregenzerwald leicht verwirklichen. 2019 inszenieren die Bregenzer Festspiele (17. Juli bis 18. August) auf der Seebühne die Oper „Rigoletto“ von Giuseppe Verdi. Auf dem Spielplan stehen zudem Opern, Orchesterkonzerte und die Reihe „Musik & Poesie“.

In Zusammenarbeit mit verschiedenen Hotels bietet Bregenzerwald Tourismus passende Packages an. Sie inkludieren eine bis drei Übernachtungen mit Halbpension, das Festspielticket für das „Spiel auf dem See“ sowie den Transfer nach Bregenz und retour.

Den Aufenthalt im Bregenzerwald kann man mit Golf auf dem vom international renommierten Architekten Kurt Rossknecht zwischen Riefensberg und Sulzberg gelegenen 18-Loch Golfpark Bregenzerwald kombinieren. Rossknecht hat das hügelige Gelände und die vielen kleinen Zuläufe zur Weissach perfekt ins Spiel gebracht. Künstliche Seen und gezielt platzierte Bunker ergänzen die natürlichen Hindernisse. Zusammen mit den Hang- und Schräglagen, den Korridoren und der beeindruckenden Aussicht machen sie das Spiel in diesem Golfpark zu einem Erlebnis, das begeistert.

Link zur Website Bregenzerwald und den buchbaren Angeboten
Link zur Website der Bregenzer Festspiele