Andermatt Swiss Alps Golf Course eröffnet

Eröffnungsschlag-Golfplatz-Andermatt

Nach zwei Jahren Pre-Opening-Betrieb wurde am letzten Wochenende der Golfplatz von Andermatt Swiss Alps mit der Einsegnung offiziell eröffnet. Nach dem prominent besetzten Eröffnungsturnier vor einer Woche war am Samstag die Bevölkerung an der Reihe: zahlreich leisteten sie der Einladung zum Tag der offenen Türen Folge und schnupperten Golfluft. 

Nach zwei Jahren Pre-Opening-Betrieb ist der Andermatt Swiss Alps Golf Course jetzt definitiv eröffnet. Der schottisch anmutende Platz ist über sechs Kilometer lang und entspricht internationalen Turnierstandards. Konzipiert wurde der Platz vom renommierten Architekten Kurt Rossknecht (D) und gehört zu den attraktivsten Golfplätzen in den Alpen. In diesem Sommer kann er erstmals unbeschränkt auf einer „Pay and Play“-Basis bespielt werden, wobei die Greenfee für 18-Loch je nach Saison und Wochentag zwischen CHF 75 und CHF 160 beträgt.

 

Am Eröffnungsturnier spielten rund 80 Prominente aus Sport, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, wobei der Olympia-Gold-Flight mit den Olympia-Goldmedaillen-Gewinnern Didier Défago, Tanja Frieden, Pirmin Zurbriggen und Donghua Li für viel Aufmerksamkeit sorgte. Die prominenten Gäste von Bernhard Russi und Samih Sawiris zeigten sich vom Golfplatz und von der Turnierorganisation beeindruckt und kündigten zahlreich ihre Rückkehr nach Andermatt an.
Am Tag der offenen Türen vom letzten Samstag konnte die Bevölkerung das vom Architekten Kurt Aellen entworfene und vorgestellte Golf-Clubhaus ausführlich inspizieren, Testfahrten mit Golfcars absolvieren, auf dem Putting-Green das Einlochen und auf der Driving Range das Abschlagen üben, und natürlich im Festzelt auf die Eröffnung des Golfplatzes anstossen.

Öffnungszeiten Golfplatz: Täglich von 07:30h bis 18:00h. Detailinformationen zum Golfplatz und www.andermatt-golf.ch

email