fbpx
Migros 728×90 2020 new member

COBRA SpeedZone Driver 2020 960×250

TOP

Staatskellerei Zürich

König Ludwig der Deutsche erhob 858 das Kloster Rheinau, auf einer Rheininsel gelegen, zum Reichskloster mit Königsschutz. Gottfried Keller, Staatsschreiber des Kantons Zürichs und Dichter, besiegelte 1862 mit seiner Unterschrift die Zusammenlegung des Klosterkellers mit dem Züricher Spitalamtskeller. In der Zeit dazwischen war das Kloster von Benediktinermönchen bewohnt und der Weinbau und die Kelterung von ihnen aufgebaut worden, bis das Kloster Mitte 19. Jahrhundert aufgehoben wurde. Mit Gottfried Kellers Unterschrift war die Zürcher Staatskellerei geboren.