Bebrassie App: automatisierte Schlagerkennung und Archivierung

App bebrassie

Die Tourbrassie GmbH mit Sitz in Gauting/München geht mit einer für den ambitionierten Golfspieler entwickelten,  spielbegleitenden  und kostenpflichtigen App auf den Markt.  Die App Bebrassie bietet eine automatisierte Schlagerkennung mit GPS Rundentracking, Rangefinder und Birdiemaker,  sowie eine Rundendokumentation und ausführliche Statistikberechnungen. Der Nutzer kann dabei auf die GPS Daten von über 30.000 Golfplätzen weltweit zugreifen.

Das Konzept von Bebrassie beruht auf folgenden Überlegungen:

Ambitionierte Golfspieler haben ein hohes Interesse daran, ihre Golfrunden mit allen Schlägen zu erfassen und statistisch auszuwerten, um ihr Spiel zu verbessern. Allerdings beeinträchtigt es sowohl den Golfer als auch seine Mitspieler, während der Runde zur  Eingabe von Daten gezwungen zu sein. Tourbrassie hat deshalb einen technischen Weg gefunden, um Golfschläge automatisch zu erkennen und zu erfassen –  ohne weiteres Zutun des Golfers während des Spiels.  Ergänzend werden Software-Funktionen und Informationen bereitgestellt, mit denen der Golfer eine Nachbereitung (Datenanreicherung/-überprüfung) seiner Golfrunde schnell  und einfach vornehmen kann. (USPTO Patentanmeldung: „Tracking and virtual reconstruction of activities“).

Die App Bebrassie bietet folgende Funktionen:

PlayGolf:   Der Golfer wählt auf seinem Smartphone den Golfplatz aus, den er spielen möchte, drückt  auf den Startbutton, steckt das Smartphone in seine Hosentasche – und genießt seine Golfrunde (Das Smartphone muss nicht unbedingt online sein). Seine vollen Golfschläge werden mit der von uns entwickelten Automatic Shot Detection automatisch aufgezeichnet. Für die  Spielplanung stehen ein Rangefinder und ein Birdiemaker zur Verfügung. Während der Runde kann der Spieler den Rangefinder auch mit einer Smart Watch nutzen, so dass er das Telefon nicht in die Hand zu nehmen braucht.

EditRounds:   Nach dem Spiel können die mit Play Golf erstellten Daten auf dem PC oder Tablet über die Webseite bebrassie.com mit Zusatz-informationen ergänzt und archiviert werden – die Nachbereitung dauert nicht länger  als  fünf Minuten. Die Funktion EditRounds bietet  zusätzlich an, gespielte Runden virtuell  aus dem Gedächtnis nachzubauen, um das Rundenarchiv für die Statistiken zu vervollständigen, auch wenn man das Smartphone einmal nicht dabei hat.

ViewStats: Mit diesem Modul bekommt  der Golfer Zugriff auf alle seine gespielten  Golfrunden sowie interessante Statistiken, wie z.B. die neue Strokes Gained Analyse der PGA Tour.  So findet er  leicht heraus, wo seine Stärken und Schwächen im Spiel liegen und kann sein Training effizienter gestalten.

Die App bebrassie kostet monatlich 4,99 € oder jährlich 49,99 €. Sie kann sowohl im Apple App Store als auch im Google Play Store heruntergeladen werden.

Die Webseite bebrassie erreichen sie unter www.bebrassie.com.

email