14-jährige gewinnt Turnier der LET

Jeen Atthaya Thitikul

 

Die erst 14-jährige Jeen Atthaya Thitikul gewinnt die Ladies European Thailand Championship, ein Turnier der Ladies European Tour (70, 71, 70, 72, -5). Sie bricht damit Rekorde, denn sie wird übergreifend (Männer und Frauen) zur bislang jüngsten Siegerin im Profi-Golf. Thitikul war am 20. Februar 14 geworden. Wegen ihrem Amateur-Status geht die Siegerprämie von 45’000 Euros an die zweitplatzierte Ana Menendez aus Mexiko.

Fabienne In-Albon, die am Turnier ebenfalls startete, war zuvor mit zwei 81-er Runden am Cut gescheitert. 

Zum Leaderboard

Atthaya Thitikul im Siegerinnen-Interview

 

Atthaya Thitikul im Interview am Tag 2 des Turniers

 

Bild: ab Facebook Jeen Atthaya Thitikul

 

 

email